Weitere tolle Kunstwerke

Klicken Sie sich durch die Galerie, um weitere tolle Kunstwerke zu bestaunen.

 

 

  • IMG_0690
  • IMG_0691

Neue Impressionen des Kunstprojektes

Klicken Sie sich durch die Galerie, um weitere tolle Kunstwerke zu bestaunen.

 

 

 

  • IMG_0668
  • IMG_0669

Kunstprojekt - Wir gemeinsam gegen Corona

In dieser Zeit ohne Schulpräsenz gibt es oft Momente, in denen man die Schule und seine Freunde und auch die Lehrer vermisst und sich zu Hause langweilt. 

Die KGS Böhmer Straße hat viele tolle Ideen gesammelt und als Schulgemeinschaft etwas für die gute Stimmung und gegen die Corona-Langeweile unternommen. Der Kreativität wurden keine Grenzen gesetzt und viele besondere Tipps wurden gestalterisch umgesetzt, um der Langeweile den Kampf anzusagen. Diese besonderen Werke der Schülerinnen und Schüler werden hier nach und nach für alle präsentiert, sodass jeder die Möglichkeit hat, diese tollen Tipps auch umzusetzen. 

Die Gemeinschaft der KGS Böhmer Straße hofft, dass auch für dich einige Anregungen dabei sind, die deinen Alltag zu etwas Besonderem werden lassen.

 

Klicken Sie sich doch bitte durch unsere Galerie, um die tollen Werke und Ideen der Kinder anzusehen.

 

 

  • IMG_0518
  • IMG_0522

News Distanzlernen

(28.01.2021)

Der Distanzunterricht wird vorerst bis zum 12. Februar 2021 fortgeführt.

Wir hoffen, dass wir am 17.02.2021 den Präsenzunterricht wieder aufnehmen können. Wann und in welcher Form der Präsenzunterricht tatsächlich wieder aufgenommen wird, kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Sobald weitere Informationen dazu vorliegen, werden Sie umgehend informiert.

Die bereits festgelegten beweglichen Ferientage (15.2.2021 und 16.02.2021) bleiben bestehen.

Distanzlernen im Januar

Liebe Eltern,
wir hoffen Sie hatten erholsame und schöne Weihnachtstage und sind gesund ins neue Jahr gestartet!
Leider beginnt der reguläre Schulbetrieb nicht am kommenden Montag. Unsere Schulministerin Yvonne Gebauer hat heute verkündet, dass alle Schülerinnen und Schüler bis zum 31.01.2021 ausschließlich Distanzunterricht erhalten.
Eine offizielle Information mit weiteren Details erhalten die Schulen erst morgen im Laufe des Tages, diese werde ich dann an Sie weitergeben.
 
Es wird eine Notbetreuung durch die Mitarbeiter unseres VHts stattfinden, ob diese nur von bestimmten Berufsgruppen in Anspruch genommen werden kann, wurde mir noch nicht mitgeteilt.
 
Damit wir planen können, bitte ich Sie mir schnellstmöglich per Mail mitzuteilen, ob Sie für ihr Kind eine Notbetreuung benötigen. Geben Sie dazu den Namen ihres Kindes, die Klasse und die benötigte Betreuungszeit an.
 
Herzliche Grüße
 
Alexandra Koch
 

 

Adventsgruß zum vierten Advent

!

Es weihnachtet sehr

Liebe Eltern und Kinder der KGS Böhmer Straße!

Heute ist der 4. Adventsonntag.

Wir haben es geschafft, die Weihnachtsferien beginnen. Die letzten Wochen waren ganz schön turbulent und anstrengend. Ihr habt zum Teil zu Hause gelernt, zum Teil in der Schule, mit Maske und Abstand, häufigem Händewaschen und veränderten Abläufen in der Schule. Trotzdem habt ihr fleißig eure Schulsachen bearbeitet und kleine Weihnachtsgeschenke für eure Lieben erstellt. Unsere Lehrerinnen und Herr Schulte-Kellinghaus haben unterrichtet, euch mit Unterrichtsstoff, Hausaufgaben, Wichtelgeschenken und Weihnachtsgeschichten versorgt. Eure Eltern mussten arbeiten und euch gleichzeitig bei der Erledigung der Schulsachen unterstützen und auch noch ein schönes Weihnachtsfest vorbereiten.

Wir haben alle ganz schön viel geschafft!!

Das Team der KGS Böhmer Straße wird am Montag und Dienstag noch einige von euch Schülern betreuen und Vorbereitungen für das neuen Jahr treffen. Aber dann starten wir alle in hoffentlich schöne, gesunde und erholsame Weihnachtsferien.

Auch, wenn das diesjährige Weihnachtsfest für viele von uns anders sein wird, als wir uns das gewünscht hätten. Wir wünschen Ihnen Zeit zum Innehalten, Durchatmen und die Seele baumeln zu lassen. Zeit, um mit Freunden und Familienmitgliedern zu sprechen, Zeit ein gutes Buch zu lesen und Zeit, um die Batterien wieder aufzuladen.

Gerne möchte ich mich, auch im Namen des Kollegiums für ihre Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen in dieser besonderen Zeit der Pandemie bedanken.

 Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Ferien und einen guten Start ins Jahr 2021.

Herzlichst, Ihre Alexandra Koch und das Kollegium der KGS Böhmer Straße

 

Die Schüler der 4c haben für Sie zur Einstimmung auf die schönen Tage, die jetzt kommen, Gedichte aufgeschrieben. Viel Freude damit! 

                   

Weihnachtssegen 2020

In diesem Jahr war alles anders. So konnten wir nicht wie gewohnt mit allen Kindern und Lehrern der Schule nach einem stimmungsvollen Weihnachtsgottesdienst  in die Weihnachtsferien gehen. 

Aber wir durften trotzdem in kleinen Gruppen in die Kirche gehen. Pastor Winkelmann erwartete uns in einer mit Sternengirlanden geschmückten Kirche und einem großen leuchtenden Adventskranz.

Er las uns die Weihnachtsgeschichte vor, erzählte uns von den Geschenken der Hirten an das Jesukind, das sich über jedes auch noch so kleine Geschenk freute und den Hirten zulächelte. Dieses Lächeln entfachte in den Hirten ein strahlendes warmes Licht. Auch wir versuchten uns das Jesukind vorzustellen, schlossen unsere Augen und sahen es lächeln. Wir sollten uns einen Wunsch überlegen, den wir an das Jesukind herantragen durften. 

Vor der Krippe legten wir unsere Opferkästchen ab, damit auch wir für andere Kinder ein Licht seien können. Zum Schluss entließ uns Pastor Winkelmann mit einem Segen in die Weihnachtsferien.

Bald schon werden Maria und Josef mit dem Jesukind in dieser Krippe Zuflucht finden.

 

Adventsgruß zum dritten Advent

Liebe Eltern und Kinder der KGS Böhmer Straße!

Heute ist der 3. Adventssonntag.

Die Kinder haben sich in der letzten Woche mit Weihnachtsbräuchen in anderen Ländern beschäftigt. Sie haben geforscht, gesammelt, berichtet und gestaunt. Wussten Sie, dass Weihnachten in Japan eher ein Fest für Liebespaare ist, es in Tasmanien keinen Adventskranz gibt und die Kinder in den Niederlanden schon im November ihren Nikolausstiefel rausstellen?

Es ist spannend zu sehen, wie die Menschen in anderen Ländern ihre Weihnachtszeit verbringen.

Bei der Beschäftigung damit haben die Kinder auch erfahren, dass es ihren fernen und nahen Nachbarn nicht überall so gut geht, wie uns hier.

Das Weihnachtsfest ist die Zeit der Besinnlichkeit, an dem wir auch an die anderen Mensch denken und ihnen gerne eine Freude bereiten. Das muss kein großes und teures Geschenk sein.

Fällt euch, liebe Kinder, vielleicht noch jemand ein, dem ihr mit einem Brief, einer kleinen Bastelarbeit oder einem selbstgebackenen Plätzchen eine Freude bereiten könnt?

In der nächsten Woche werdet ihr Unterricht noch einmal ganz anders erleben. Unsere Regierung hat beschlossen, dass möglichst viele Kinder von zuhause aus unterrichtet werden sollen, damit wir die Pandemie einschränken. Wir Lehrer haben uns darauf schon gut vorbereitet und sind für euch da, in der Schule und genauso, wenn ihr von zuhause aus lernen werdet.

 Ihr habt hier in der Schule schon gezeigt, wie toll ihr euch an die Hygieneregeln halten könnt und schon einen guten Beitrag geleistet. Jetzt müssen wir weiterhin gut aufeinander aufpassen, damit wir uns im neuen Jahre alle gesund wiedersehen.

Wir wünschen Ihnen, trotz aller schwierigen Umstände, einen schönen 3. Advent in ihren Familien.

Herzlichst, Ihre Alexandra Koch

und das Kollegium der KGS Böhmer Straße

  

  

 

Wegfall der Präsenzpflicht

Liebe Eltern,

soeben haben die Schulen die offizielle Bestätigung der Pressemitteilung bekommen.

Als Beitrag zur allgemeinen Kontaktreduzierung gelten ab Montag 14. Dezember 2020, folgende Regelungen:

 In den Jahrgangsstufen 1 bis 7 können Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen.

Um das Verfahren angesichts der Kürze der Zeit zu vereinfachen, zeigen die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten der Schule gegenüber-über die Klassenpflegschaften oder per Mail- an, wenn sie von dieser Befreiung Gebrauch machen wollen. Sie geben dabei an, ab wann die Schülerin bzw. der Schüler ins Distanzlernen wechselt. Frühester Termin ist der 14. Dezember 2020. Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen ist nicht möglich. Dies ist mit Blick auf die Infektionsprävention nicht sinnvoll.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief.

Herzliche Grüße

Alexandra Koch

Brief an Frau Merkel

In den vierten Klassen haben wir das Thema Kinderrechte besprochen. Wir haben erfahren, dass sich viele Ländern nicht an die UN- Kinderrechtskonvention halten und es nicht alle Kinder so gut haben, wie wir in Deutschland. Alex aus der 4C hat einen Brief, den er im Unterricht geschrieben hat, an Frau Merkel geschickt und sie gebeten, sich weiterhin für die Rechte der Kinder in aller Welt einzusetzen.

Tatsächlich hat er aus dem Bundeskanzleramt eine Antwort bekommen, wie du auf den Fotos erkennen kannst.

 

Hiermit erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und den Datenschutzrechtsbestimmungen dieser Seite einverstanden.